All entries by this author

Training in 10er-Gruppen

Training in 10er-Gruppen
Liebe Keglerinnen und Kegler, Wetzlar, 31. Mai 2021
nach Erreichen der Lockerungsstufe 2 im Lahn-Dill-Kreis gelten ab heute folgende Regelungen zum Trainingsbetrieb:
• Der gesamte Sportbetrieb ist erlaubt. Individualsport (wie Sportkegeln) darf
in Gruppen von höchstens 10 Personen stattfinden. Die Sportausübung
zweier Haushalte bleibt unabhängig von der Personenzahl möglich. Vollständig Geimpfte und genesene Personen zählen nicht mit, ebenso Kinder
bis einschließlich 14 Jahre.



Hygienekonzept der Kegelsportanlage erlaubt wieder mehr

siehe auch DOSB-Hygienestandards



KSV Wetzlar macht sich für den Re-Start bereit

WNZ vom 04.06.2021

Vereinsvorsitzender Jochen Janson spricht im Interview über die Saisonvorbereitung der Mannschaftskegler und das Licht am Ende des Tunnels auch im breitensportlichen Bereich

WETZLAR – Die neuerlichen Lockerungen während der Corona-Pandemie sorgen auch im Kegelsport für Entspannung – und damit auch beim heimischen KSV Wetzlar. Die monatelange Schließung seiner Anlage währt wohl nicht mehr lange. Wenngleich bislang unter Hygieneauflagen bereits zwei Kegelsportler auf den Bahnen aktiv sein durften und so die Aktiven, die regelmäßig am Ligaspielbetrieb teilnehmen, wieder



Fitnesstraining online beim KSV

Wie:
– via Skype

Wann:
– mittwochs 17:00
– sonntags 11:00

Wer:
– unsere Jugend-Bundestrainerin Bettina



Training: Zwei Aktive in der Kegelsportanlage

mit Inkrafttreten des bundesweiten Infektionsschutzgesetzes (IfSG Stand 22.04.2032) gilt ab dem 24.04.2021einheitlich:

  • Training ist zu zweit (mehr Personen ausschließlich aus dem eigenen Hausstand) möglich, währenddessen ist kein weiterer Aktiver/Besucher/Gast zulässig. Die Trainingszeiten (über die Whatsapp-Gruppe bzw. telefonisch über Sport-/Damenwart*in) sind mithin so zu koordinieren, dass sich zu keinem Zeitpunkt mehr als zwei Personen in der Kegelsportanlage aufhalten.
  • Alle übrigen Hygieneregeln …


Kegelsportanlage wieder geschlossen

Liebe Keglerinnen und Kegler,
liebe Besucher der Kegelsportanlage,

der Allgemeinverfügung des Lahn-Dill-Kreises folgend sowie aus Gründen der Fürsorgepflicht und der Gesundheitsvorsorge sind wir leider erneut gezwungen, die Kegelsportanlage ab 2. April 2021 komplett zu schließen. Diese Anordnung ist mit Verlängerungsoption bis zum 23. April 2021 gültig.



Ostergrüße vom KSV

Liebe Keglerinnen und Kegler,
anlässlich der bevorstehenden Feiertage und der anhaltenden Corona-Be-schränkungen wenden wir uns heute leider nur mit einigen persönlichen Zeilen an Euch, um im Namen des Vorstands des Kegelsportvereins Wetz-lar die besten Wünsche zu übermitteln und uns einmal für die Treue zum Verein zu bedanken.



Spende der Sparkasse

Am 30. März 2021 durfte unser Vorsitzender Jochen Janson von Martin Lowitzer, dem stellvertretenden Leiter des Beratungszentrums Sturzkopf der Sparkasse Wetzlar, eine Spende in Höhe von 200 € entgegennehmen.



Training für 5 Personen aus 2 Haushalten erlaubt

nach einigen Unklarheiten der neuen hessischen Regelung (CoKoBeV vom
7./8.03.2021) gelten ab sofort folgende Regelungen zum Trainingsbetrieb:
• Training darf allein, zu zweit oder mit den Mitgliedern aus zwei Hausständen,
bis zu einer Gruppengröße von höchstens fünf Personen
(dazugehörige Kinder bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren bleiben
unberücksichtigt) stattfinden. Auch Trainer/Übungsleiter werden bei
der Höchstpersonenzahl nicht berücksichtigt und dürfen zudem den
Mindestabstand zu …



Hoffnung ruht auf ruhigerem Herbst

WNZ vom 04.03.2021

Wetzlarer HKBV-Sektionspräsident Jochen Janson über den den Saisonabbruch und die Perspektiven der Sportkegler

Nun hat es also auch die heimischen Sportkegler erwischt. Nachdem ihre Saison 2020/21 mit dem Lockdown im November gestoppt und die Wiederaufnahme immer wieder nach hinten verschoben wurde, ist sie nun endgültig abgebrochen. Am 16. Februar teilte der zuständige Sektionsvorstand Schere/Bohle im Hessischen Kegler- und Bowling-Verband (HKBV) mit, dass in einer Sitzung von Vorstand und Sportausschuss – und in Reaktion auf den tags zuvor erfolgten Abbruch in den Bundesligen durch den Deutschen Schere Kegelbund (DSKB) – beschlossen



Das neue Info-Blatt ist da !!!

  • Rück- und Ausblick des 1. Vorsitzenden
  • Jugendfreizeit
  • Info’s von Sportwart und Damenwartin
  • Vereinsfeier
  • Schulsport
  • Ferienpass
  • Online-Fitness
  • Wetzlarer Nationaltrainerinnen
  • Nachwuchstalent
  • Gratulationen

Viel Spaß beim Lesen.



Am 15.12.2020 Live auf YouTube – Bastienne Gerlach beim „Nachwuchstalent des Sports“ dabei

Kurz vor dem Lockdown findet noch die Sportlerehrung der Stadt Wetzlar in der Rittal-Arena statt. Dabei werden drei herausragende Nachwuchstalente und eine Persönlichkeit für ihre Lebensleistung im heimischen Sport ausgezeichnet. Als Nachwuchstalent geht Bastienne Gerlach ins Rennen. Obwohl in 2020 leider keine sportlichen Erfolge auf  Grund der Absage sämtlicher Meisterschaften hinzukamen, kann sie mit ihren […]



Kegelsportanlage auch im Dezember weiterhin geschlossen

Liebe Keglerinnen und Kegler,
liebe Besucher der Kegelsportanlage,

den Regierungsbeschlüssen vom 25.11.2020 folgend sowie aus Gründen der Fürsorgepflicht und der Gesundheitsvorsorge sehen
wir uns leider gezwungen, die Kegelsportanlage auch den kompletten Dezember 2020 zu schließen.



Kegelsportanlage im November geschlossen

Liebe Keglerinnen und Kegler,
liebe Besucher der Kegelsportanlage,

den Regierungsbeschlüssen vom 28.10.2020 folgend sowie aus Gründen der Fürsorgepflicht und der Gesundheitsvorsorge sehen wir uns leider gezwungen, die Kegelsportanlage den kompletten November 2020 zu schließen.



KSV Wetzlar setzt sich klar gegen Gute Fahrt Fulda durch

Nur zwei Spiele im gesamten Bezirk Süd/West WETZLAR Corona hat auch die Sportkegler wieder eingeholt. Obwohl keine akuten Fälle bekannt sind, wurden bis auf zwei Partien sämtliche Spiele im Kegelbezirks Süd/West auf unbestimmte Zeit verlegt. Beides mal waren heimische Teams beteiligt. Der KSV Wetzlar behaupte sich gegen Hessenligaschlusslicht Gute Fahrt Fulda und der Bezirksoberliga Tabellenführer […]



Hygienekonzept der Kegelsportanlage erneut angepasst

Der Lahn-Dill-Kreis hat mit Allgemeinverfügung ab 27.10.2020 den Sport betreffend u. a. angeordnet:

  • • Mit Ausnahme der Sportler während der Sportausübung gilt eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in allen Bereichen.
  • • Für Sportveranstaltungen in geschlossenen Räumen sind Zuschauerinnen und Zuschauer nicht zugelassen. Davon ausgenommen ist jeweils eine Person zur Betreuung einer/eines minderjährigen Sporttreibenden.
  • • Die Ausgabe und der Verzehr von Speisen und alkoholischen Getränken sind nicht erlaubt.
  • • Die Nutzung von Hallen-Nebenräumen, dies beinhaltet auch Kabinen und Duschen, ist nicht erlaubt.

Mit gleicher Verfügung wird für den Bereich Gastronomie angeordnet:

  • • In Gaststätten und Übernachtungsbetrieben haben Gäste beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten in den Gängen und beim Aufsuchen von Gemeinschaftseinrichtungen, wie z. B. Toiletten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Für jede Person müssen mindestens drei Quadratmeter der begehbaren Fläche zur Verfügung stehen (was in unserem Fall eine maximale Anzahl in Höhe von 30 ergibt).
  • • Der Konsum im öffentlichen Raum und die Abgabe von Alkohol zum Sofortverzehr ist für die Zeit von 23 bis 6 Uhr untersagt.


Bundesliga Damen – 5. Spieltag 2020/21



A-Liga Süd/West II – 1. Spieltag 2020/21



Bezirksliga Süd/West – Nachholspiel 2. Spieltag 2020/21



Bezirksoberliga Süd/West – Nachholspiel 1. Spieltag 2020/21