Lesenswertes & Wichtiges

Ostergrüße vom KSV

Liebe Keglerinnen und Kegler,
anlässlich der bevorstehenden Feiertage und der anhaltenden Corona-Be-schränkungen wenden wir uns heute leider nur mit einigen persönlichen Zeilen an Euch, um im Namen des Vorstands des Kegelsportvereins Wetz-lar die besten Wünsche zu übermitteln und uns einmal für die Treue zum Verein zu bedanken.



Spende der Sparkasse

Am 30. März 2021 durfte unser Vorsitzender Jochen Janson von Martin Lowitzer, dem stellvertretenden Leiter des Beratungszentrums Sturzkopf der Sparkasse Wetzlar, eine Spende in Höhe von 200 € entgegennehmen.



Das neue Info-Blatt ist da !!!

  • Rück- und Ausblick des 1. Vorsitzenden
  • Jugendfreizeit
  • Info’s von Sportwart und Damenwartin
  • Vereinsfeier
  • Schulsport
  • Ferienpass
  • Online-Fitness
  • Wetzlarer Nationaltrainerinnen
  • Nachwuchstalent
  • Gratulationen

Viel Spaß beim Lesen.



Am 15.12.2020 Live auf YouTube – Bastienne Gerlach beim „Nachwuchstalent des Sports“ dabei

Kurz vor dem Lockdown findet noch die Sportlerehrung der Stadt Wetzlar in der Rittal-Arena statt. Dabei werden drei herausragende Nachwuchstalente und eine Persönlichkeit für ihre Lebensleistung im heimischen Sport ausgezeichnet. Als Nachwuchstalent geht Bastienne Gerlach ins Rennen. Obwohl in 2020 leider keine sportlichen Erfolge auf  Grund der Absage sämtlicher Meisterschaften hinzukamen, kann sie mit ihren […]



Kegelsportanlage auch im Dezember weiterhin geschlossen

Liebe Keglerinnen und Kegler,
liebe Besucher der Kegelsportanlage,

den Regierungsbeschlüssen vom 25.11.2020 folgend sowie aus Gründen der Fürsorgepflicht und der Gesundheitsvorsorge sehen
wir uns leider gezwungen, die Kegelsportanlage auch den kompletten Dezember 2020 zu schließen.



Kegelsportanlage im November geschlossen

Liebe Keglerinnen und Kegler,
liebe Besucher der Kegelsportanlage,

den Regierungsbeschlüssen vom 28.10.2020 folgend sowie aus Gründen der Fürsorgepflicht und der Gesundheitsvorsorge sehen wir uns leider gezwungen, die Kegelsportanlage den kompletten November 2020 zu schließen.



Hygienekonzept der Kegelsportanlage erneut angepasst

Der Lahn-Dill-Kreis hat mit Allgemeinverfügung ab 27.10.2020 den Sport betreffend u. a. angeordnet:

  • • Mit Ausnahme der Sportler während der Sportausübung gilt eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in allen Bereichen.
  • • Für Sportveranstaltungen in geschlossenen Räumen sind Zuschauerinnen und Zuschauer nicht zugelassen. Davon ausgenommen ist jeweils eine Person zur Betreuung einer/eines minderjährigen Sporttreibenden.
  • • Die Ausgabe und der Verzehr von Speisen und alkoholischen Getränken sind nicht erlaubt.
  • • Die Nutzung von Hallen-Nebenräumen, dies beinhaltet auch Kabinen und Duschen, ist nicht erlaubt.

Mit gleicher Verfügung wird für den Bereich Gastronomie angeordnet:

  • • In Gaststätten und Übernachtungsbetrieben haben Gäste beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten in den Gängen und beim Aufsuchen von Gemeinschaftseinrichtungen, wie z. B. Toiletten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Für jede Person müssen mindestens drei Quadratmeter der begehbaren Fläche zur Verfügung stehen (was in unserem Fall eine maximale Anzahl in Höhe von 30 ergibt).
  • • Der Konsum im öffentlichen Raum und die Abgabe von Alkohol zum Sofortverzehr ist für die Zeit von 23 bis 6 Uhr untersagt.


Hygienekonzept der Kegelsportanlage aktualisiert

Der Lahn-Dill-Kreis hat mit Allgemeinverfügung vom 22.10.2020 u. a. angeordnet:

  • – Bei öffentlichen Veranstaltungen und in öffentlichen Einrichtungen muss auch am eigenen Sitzplatz eine Mund-Nasenbedeckung getragen werden.
  • – Der Konsum im öffentlichen Raum und die Abgabe von Alkohol zum Sofortverzehr ist für die Zeit von 23 bis 6 Uhr untersagt.
  • – Für gastronomische Einrichtungen und Vergnügungsstätten wird eine Schließung von 23 bis 6 Uhr festgesetzt.

Einer Empfehlung des LsbH und des HMdIS folgend sind bei Inzidenzzahlen über 35 (LDK am 22.10.2020: 71)

  • – bei Wettkämpfen keine Zuschauer zuzulassen!

Das „Corona-Hygienekonzept Kegelsportanlage“ vom 1. September 2020 bleibt in Kraft, wird aber mit sofortiger Wirkung um diese Anordnungen und Empfehlungen ergänzt.



Aktuelles Hygienekonzept der Kegelsportanlage

Basierend auf den Empfehlungen des DOSB „Deutschland bietet aktive Mithilfe an“ (14.04.2020, 10 Leitplanken) und dem DKB Konzept hat der Kegelsportverein Wetzlar für den Betrieb der Kegelsportanlage Wetzlar das folgende verbindlich einzuhaltende Corona-Hygienekonzept entwickelt und nach weiteren Lockerungen gem. der 13. Coronaverordnung des Landes Hessen am 11. Juni 2020 aktualisiert.



Jochen Janson führt hessische Sportkegler und -bowler

MÖRFELDEN In der auf Grund von Corona-bedingten Einschränkungen verschobenen Verbandsversammlung des Hessischen Kegler- und Bowling-Verband wurde der 1. Vorsitzende des Kegelsportverein Wetzlar e.V., Jochen Janson zum neuen Präsidenten gewählt. Janson, der bereits Sektionspräsident Schere ist, wird Nachfolger von Hans-Peter Fink (Aschaffenburg) der sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte und steht damit den […]



KSV Wetzlar hat „Ein Herz für Mittelhessen “

Wetzlar. Der Kegelsportverein Wetzlar hat von der Volksbank Mittelhessen einen kräftigen Zuschuss zur Vereinskasse erhalten. Jugendwartin Bettina Janson nahm in Begleitung von Ute und Bastienne Gerlach heute in Wetzlar den symbolischen Spendenscheck aus den Händen des Regionaldirektors Thomas Cornelius entgegen. Mit der Spende von 1.000 Euro soll nun insbesondere die ehrenamtliche Jugendarbeit des Vereins gefördert […]



Ferien- programm mit kleinen Einschränk- ungen

Trotz Corona haben wir uns auch in 2020 am Sommerferienprogramm der Stadt Wetzlar beteiligt und den Schülern und Schülerinnen wieder die Gelegenheit gegeben unsere „umwerfende“ Sportart in der Praxis kennenzulernen. In diesem Jahr waren coronabedingt zahlreiche Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten, was nicht immer einfach war. Dennoch konnten 10 Kinder nach einer ganz kurzen Einleitung […]



KSV-Jugend trifft sich in den Ferien

Bettinas Bilder und ein Bericht von Lena Höge und Bastienne Gerlach zur Jugendfreizeit:   Die Freizeit begann mit dem Treffen auf der Kegelbahn um 14:00Uhr. Alle brachten ihre Fahrräder mit, da wir eine Radtour geplant hatten. Zu Beginn gingen wir alle zusammen auf den Spielplatz um unter anderem Indiaca und andere Spiele zu spielen. Am Abend […]



Der Kegelsportverein blickt positiv in die Zukunft

WETZLAR Den zukünftigen Weg des Kegelsportverein Wetzlar e.V. gestalten nun auch Heike Steinmüller und Jasmin Wendt mit, die bei den Neuwahlen in der diesjährigen Jahreshauptversammlung in den Vorstand gewählt wurden. Die durch die Corona-bedingten Einschränkungen aus dem März verschobene Mitgliederversammlung eröffnete der 1. Vorsitzenden Jochen Janson mit seinem Jahresbericht. Erneut konnte er auf viele Veranstaltungen […]



IKKclassic verlängert Sponsorship

Heute mal echt positive Nachrichten: Auch in der Coronakrise steht die IKKclassic weiterhin zum KSV. Der Sponsoringvertrag mit der IKKclassic ist nach Verhandlung unter Dach und Fach. Die Höhe der Zuwendungen ist allerdings von der Durchführung der Ligenspiel-Saison 2020/21 abhängig. Finden keine Ligenspiele statt, kommt dem Verein nicht das komplette Sponsoring zu Gute.    



Öffnung für Freizeitkegler

Liebe Keglerinnen und Kegler,

weitere Lockerungen (insbesondere die allgemeine Beschränkung auf Gruppen mit 10 Personen) ermöglichen die Öffnung nun auch für Freizeitkegler. Nach Abstimmung mit dem Ordnungsamt der Stadt Wetzlar freuen wir uns, ab 26. Juni 2020 die Kegelsportanlage auch für die Freizeitclubs wieder zur Verfügung stellen zu können. Hierbei sind allerdings neben der strikten Einhaltung der im für die Sportkegler gültigen Hygienekonzept (Stand 11.06.2020) beschriebenen Vorsichtsmaßahmen folgende Punkte unbedingt zu beachten:

  • Je Club dürfen maximal 10 Personen auf eine Bahn, zu jeder weiteren Gruppe ist ein Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten, auch bei der Kugelaufnahme!
  • Der Theken- und Umkleidebereich bleibt geschlossen.
  • Kugeln und Bedienpulte sind vor und nach jedem Hobbykegelabend zu desinfizieren!


Beim KSV Wetzlar ist man schon wieder aktiv

Hoffnung auf einen Saisonstart nach Plan WETZLAR Der Trainingsbetrieb bei den Wetzlarer Keglern läuft bereits wieder. Auch die Planung für die neue Saison sind bereits im Gange. Mit seinem Hygienekonzept und deren Umsetzung in der vereinseigenen Kegelsportanlage ist der KSV Wetzlar einer der Vorreiter und erntete dafür bereits viel Anerkennung und Lob. Am 15. März […]



Weitere Öffnung in der Kegelsportanlage

Liebe Keglerinnen und Kegler, liebe Besucher der Kegelsportanlage

Am 11. Juni 2020 wurden vom hessischen Landtag weitere Lockerungen beschlossen, die auch auf unseren Trainingsbetrieb Auswirkungen haben. Unverändert sind für den Kegelsportbetrieb zudem die zehn ebenfalls aktualisierten Leitplanken des DOSB/DKB maßgeblich.
Auf Basis des DKB-Rahmenkonzeptes und unter Beachtung der aktuellen behördlichen (nationalen und hessischen) Vorgaben haben wir das Hygienekonzept für den Kegelsportverein Wetzlar aktualisiert, dass eine weitere stufenweise Öffnung des Vereins und Leistungssports erlaubt.

Aufgrund der restriktiven Hygienevorgaben und insbesondere der Abstandsregeln können aber leider weiterhin keine Hobbykegelabende stattfinden.



Heike Steinmüller Nationaltrainerin

Bettina Janson übernimmt deutsche U18-Auswahl WETZLAR Der Kegelsportverein Wetzlar kann sich ab 1. Juli mit zwei Nationaltrainerinnen des Deutschen Scherekeglerbundes (DSKB) schmücken. Heike Steinmüller – bisher U18-Auswahltrainerin – übernimmt von Michael Teschner (Herdecke) das Amt des DSKB-Cheftrainers und Auswahltrainers der Damen und Herren. Ihr folgt die KSV-Jugendwartin Bettina Janson als Trainerin der deutschen Jugendauswahl. Zusammen […]



Wieder Trainingsbetrieb aber kein Hobbykegeln

Öffnung der Kegelsportanlage

Liebe Keglerinnen und Kegler, liebe Besucher der Kegelsportanlage

Auf Basis dieses DKB-Rahmenkonzeptes und unter Beachtung der behördlichen (nationalen und hessischen) Vorgaben haben wir ein Hygienekonzept für den Kegelsportverein Wetzlar erarbeitet, dass eine stufenweise Öffnung des Vereins- und Leistungssports erlaubt.

Wir werden daher die Kegelsportanlage für den Trainingsbetrieb

ab 18. Mai 2020 öffnen.

Aufgrund der restriktiven Hygienevorgaben und insbesondere der Abstandsregeln können aber leider weiterhin keine Hobbykegelabende stattfinden.